Lyrik und Gitarre

Wenn lyrische Texte mit Gitarrenmusik verschmelzen, entsteht eine einzigartige Atmosphäre. Diese Stimmung zaubern Autorin Corina Kölln und
er Musiker Klaus Hoeborngemeinsam auf die Bühne. Gehaltvolle Kompositionen wie etwa von Eric Clapton, den Beatles sowie klassische Stücke und Eigenkreationen von Hoeborn treffen auf oftmals schonungslos ehrliche und ebenso zart berührende Poesie der Autorin.

Freitag, 20.12.2019 um 19 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) im Kunsthaus Michel Würzburg. Kulturbeitrag: 10 €.

Tickets kaufen

30 Tickets verbleibend.

10.00